Aus Galerie zArt

Wechseln zu: Navigation, Suche


Lothar Kittelmann

aus Chemnitz

Kittelmann-Portrait.jpg

Bildbeispiele


Kappelbach Gasse 11, , 80x100.


2. Das Modell, , 80x100.


3. Am Mühteich, , 80x100.


Parklandschaft, , 80x100.


Sonderbare Vögel, , 80x100.

True


Vita

1934in Teichwolframsdorf/Thüringen geboren
1952 Abschluss der Ausbildung zum Maschinenschlosser
1952-84Arbeit als Werkzeugmacher, Schweißer, gelegentlich Bademeister
1960-62 Besuch der Mal- und Zeichenschule Zwickau bei Prof. Michel
1973Übersiedelung nach Karl-Marx-Stadt
1984Aufnahme in den Verband Bildender Künstler der DDR unter Mentorenschaft von Michael Morgner
Seit 1985 freischaffend als Maler und Grafiker tätig

Personalaustellungen – Auswahl

1983Galerie Herrmanstraße, Karl-Marx-Stadt
1985Johanneskirche, Karl-Marx-Stadt
1986Literaturgalerie MLU Halle-Wittenberg
1987TH Merseburg
1988Kreiskulturhaus Greiz
1989Galerie am Brühl der sächsischen Kunstsammlung Karl-Marx-Stadt
1990Galerie Schloss Wolfenbüttel
1991Galerie Laterne, Chemnitz, kleine Galerie Hohenstein-Ernstthal
1992Galerie Buch und Kunst, Braunschweig, Galerie „Peter Breuer“, Zwickau, Galerie im Theater, Greiz
1996Galerie 333, Helmstedt
1997Galerie Art Gluchowe Schloss Forderglauchau, Glauchau
1999Fojer-Galerie Opernhaus, Halle/Saale, Neue Sächsische Galerie Chemnitz
2002Galerie ART FORUM, Burgstädt
2005Kunstkeller, Annaberg-Buchholz
2006Museum Schloss Glauchau
2009Galerie Hartmann-Haus, Oelsnitz/Erz.
2012Kunst in der Scheune, Neukirchen/Erz.
2013Kunst im Landgericht Chemnitz