Aus Galerie zArt

Wechseln zu: Navigation, Suche


Kasten Mittag

aus Augustusburg

Portrait Karsten Mittag.JPG

Bildbeispiele


Hommage à Schumann, Waldstück III -höchst lebhaft-, Mischtechnik auf Leinwand , 100x120.


Burano IV, Öl auf Leinwand , 120x120.


zu C.Debussy, 3 Préludes, Mischtechnik auf Papier , 60x80.


zu Robert Schumann, Kreisleriana op.16, Mischtechnik auf Leinwand , 100x150.


Horowitz in Concert, Mischtechnik auf Leinwand , 100x150.

True


Akustische Sensation und optischer Klang

Seit vielen Jahren arbeitet Karsten Mittag zu den Phänomenen, die sich aus der Konvergenz der Künste Musik und Malerei zeigen. Im Kontext seiner Begabung für beide, zieht sich die Beschäftigung mit der Thematik seit vielen Jahren durch das Werk des Künstlers. Offen und ohne Ablenkung hörend, schickt er die durch Musik evozierten inneren Bilder in die Freiheit des Bildraumes. […] Gabriele Runge M.A.

Vita

1964 geboren in Zwickau
1983-87 Studium der Kirchenmusik an der Ev. Kirchenmusikschule Halle,

Abschluß mit B-Prüfung Beginn der Auseinandersetzung mit Malerei

1990-96 1990-96 Studium an der Fachhochschule für Gestaltung Hamburg,

Fachrichtung Illustration, Abschluß als Diplom-Designer

seit 1998 freischaffend als Maler und Grafiker

regionale und überregionale Personalausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen Live-Malerei und projizierte Live-Malerei zu Konzerten Initiator verschiedener Projekte zum Thema Klang und Farbe Leiter von Seminaren und Workshops

2014 Mitglied im BBK Vogtland e.V.